13. April 2019 | 21:00

Die Kinder mit den Tauben – minimalvertrackter Klang und Pop

Nach 15 Jahren Bandgeschichte, 4 audiophilen Studioalben, mehreren tausend Reisekilometern zwischen 3 Wohnorten (Berlin Kassel Heidelberg), haben sich die mittlerweile 6 Musiker von DKMDT (die kinder mit den tauben) eine Gewissheit erspielt: die gemeinsame Liebe zum minimalvertrackten Klang ihrer wunderschönen Popsongs.
 
Dank des Vibraphons von jüngst hinzugekommenem Freund Johannes Falk konnte die Band dem eng geknüpften Saitenteppich von Banjo, Ukulele, akustischen Gitarren, Kontrabass, Klarinette und Schlagzeug, ein schwebendes Soundelement hinzufügen. Wie eine ergänzende Koordinate auf gemeinsamer Traumfahrt durch die zahllosen songschreiberischen Gefilde der Musiklandschaft.
 
 
Einlass: 20 Uhr
Show: 21 Uhr
 
Eintritt frei. Austritt auf Hut.
Jeder Schein, jede Münze, geht direkt an die Künstler